Neu

Der Tauhid kommt zuerst, O Rufer zum Islam

Artikel-Nr.: ales1006

auf Lager

11,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

 



Verfügbare Versandmethoden: Paketversand (Deutschland), Paketversand (Österreich), Selbstabholung, Versand International, Paketversand (Schweiz), Versand EU

Ehrenwerter Scheikh!

Ihnen ist zweifelsohne bekannt, wie bitter der religiöse Zustand der Ummah ist, sei es in Bezug auf die herrschende Unwissenheit über die Glaubenslehre (ar. Aqidah) und ihrer verschiedensten Thematiken, oder in Bezug auf die Spaltung in den Methoden, sowie hinsichtlich der Vernachlässigung der Verbreitung der islamischen Da'wah in den meisten Orten der Erde, gemäß der authentischen anfänglichen Glaubensfundamente und der Methodik, wodurch die Ummah einst aufrechterhalten wurde. Es ist ferner zweifelsohne so, dass solch ein schmerzlicher Zustand, einen Eifer in die Herzen der Aufrichtigen verursacht und sie dazu anspornt, diesen Zustand zu verbessern und die darin befindlichen Mängel zu beseitigen. Diese aufrichtigen Muslime waren aber hinsichtlich der Herangehensweise der Erfüllung ihrer gleichen Vorhaben unterschiedlicher Ansichten. Und diese sind auf unterschiedliche Hintergründe hinsichtlich ihrer Aqidah und ihres Manhags zurückzuführen.

Dies lässt sich, wie Sie – Ihre Eminenz – wissen, durch die Vielfalt der parteiischen, islamischen Bewegungen und Gruppierungen darstellen. Denn all diese haben jahrzehntelang behauptet, die Ummah aufrechtzuerhalten und die verbessern zu wollen, doch hatten weder Sieg noch Erfolg erreicht. Diese "islamischen" Gruppierungen hatten vielmehr Heimsuchungen, Katastrophen und gewaltige Desaster innerhalb der Ummah verursacht, und zwar aufgrund ihrer Methoden und Glaubensgrundlagen, welche den Befehlen des Gesandten (Friede sei mit ihm) und dem womit er gekommen ist, widersprachen. All dies hatte schwerwiegende Konsequenzen für die Muslime ausgelöst, insbesondere für die Jugendlichen unter ihnen, und es kam bei ihnen folgende Fragestellung zustande: Wie ist der Weg um diese momentane Lage zu verbessern?

Hier spürt der muslimische Rufer, der festhält an die prophetische Methodik und dem Weg der Gläubigen, welcher auf dem Verständnis der Gefährten aufbaut, sowie alle Gelehrten des Islam die ihnen auf beste Weise gefolgt sind, dass er eine große Verantwortung hinsichtlich dieser Lage trägt, sowie hinsichtlich des Beitrages den er zu leisten hat, um diese Lage zu verbessern.

Was ist also ihr Ratschlag an die Anhänger jener [islamischen] Gruppierungen und Bewegungen?
Was sind die effektiven und wirkungsvollen Heilmittel, um dieser Lage entgegenzuwirken?
Und wie kann ein Muslim am Tag der Auferstehung von der Abrechnung Allahs entlastet werden?
Softcover | DIN A5 | 96 Seiten

 

Weitere Produktinformationen


Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher / Grußkarten, Wissenswertes, Neuheiten